Bücher, Filme & Serien, Life in a Week
Comments 2

Life in a Week – No. 1

Ich habe mir mal nun etwas überlegt. Da ich dank Twitter und Co. meinen Blog einfach viel zu stiefmütterlich behandle, werde ich ab jetzt versuchen so regelmäßig wie möglich jede Woche mein “Life in a Week” zusammen zu fassen. Ich werde sammeln, was in der Woche bei mir so los war, was ich gelesen und gesehen habe und was mir sonst noch so einfällt. Den Anfang macht nun Woche Nummer 1:

Gelesenes:

  •  Am letzten Wochenende habe ich endlich die erste Autobiografie von Stephen Fry “Moab is my Washpot” ( dt. “Columbus war ein Engländer”) beendet. Ich liebe Stephen Fry einfach und das Buch hatte ich im Dezember 2010 in der Stadt gekauft, die ich so sehr mit ihm verbinde: In Cambridge. Angefangen zu lesen hatte ich es noch am Anfang des Jahres, aber es musste dann leider eine ganze Weile pausieren *hust*. Auch, wenn es manchmal recht mühsam war, weil er so viel von seiner Schulzeit erzählt, habe ich das Buch dann doch recht wehmütig nach dem Lesen zurück ins Regal gestellt. Schonungslos rekapituliert Stephen seine Kindheit und Jugend und lässt dabei vor allem seine kriminelle Ader und seine Liebe für hübsche Kerle nicht außen vor. Ein großer Spaß in jeglicher Hinsicht und ich werde mir nun unbedingt die Fortsetzung “The Fry Chronicles” besorgen müssen!
  • Ich habe mich endlich mal ins Genre “Comic” vorgewagt! Und zwar habe ich nun die ersten beiden Teile der “Scott Pilgrim”-Reihe von Bryan Lee O’Malley gelesen (verschlungen!) und brauche nun Nachschub. Wenn jemand Ähnliches empfehlen kann (oder überhaupt gute Comics/Graphic Novels), bitte melden!🙂

Gesehenes:

  •  Ich leihe mir immer mal DVDs über die Online-DVDthek (Videothek?) Lovefilm und dieses Mal lag “Haunted Honeymoon” (dt. “Hochzeitsnacht im Geisterschloss”) im Briefkasten. Ein Film von 1986 mit Gene Wilder, Jonathan Pryce und Dom DeLuise (in einer Rolle als schrullige Lady! Herrlich!). Ich liebe gruselige Filme, die in alten Schlössern und Villen spielen, und eine Leiche mit Mörder gibt es auch, daher musste ich auch diesen unbedingt sehen. Schön schräg und ich habe mich großartig amüsiert! Hier ist der Link zum Trailer.

Was sonst noch geschah:

  • Noch ein Monty-Python-Held ist auf Twitter: Terry Jones ist da!
  • Toller Spielkram: www.playauditorium.com
  • Ich liebe die derzeitige Arte-Reihe Summer of Girls!
  • Meine Masterarbeit wächst und gedeiht.
  • Ich habe die erste (und einzige in Europa erhältliche😦 ) Staffel “Love Boat” bald schon wieder durch. Es muss endlich Nachschub kommen!!

Mein Foto der Woche:

Es war Flohmarkt und ich habe eine neue Keyboard-Abdeckung!


2 Comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s