Mischmasch
Comments 4

Wer suchet, der findet. Eher nicht. [1]

Welche Suchbegriffe Leute im letzten Quartal zu diesem Blog geführt hat. Eine Auswahl:

Je 1x gesucht wurde:

  • “wie lernen sich die freunde kennen friends phoebe joey”

Das ist schon fast eine philosphische Frage, oder? Soweit ich weiß, lernen sie sich einfach kennen, weil sie Nachbarn sind. Und Phoebe kennen sie, weil sie vor Rachel die Mitbewohnerin von Monica war.

  • “chris o’dowd chevy chase”

Das wäre natürlich ein wahres Schauspieler-Dreamteam! Ich werde gleich auch erst einmal googeln müssen, ob die beiden schon etwas gemeinsam gedreht haben.

  • “chris o dowd fansite”

Ist dies hier leider nicht. Aber ich hoffe, es wurde eine gefunden.

  • “egomane zeichen von 140 zeichen”

Hier scheint jemand uns Twitterer zu kennen…

  • “this too shall pass shakespeare”

Ohje, und da hat man bei mir nur Popmusik von „OK Go“ gefunden.

  • “liebe fry”

Ja, ich liebe Stephen Fry ♥

  • “känguru manifest chroniken reihenfolge”

Erst kommt „Die Känguru Chroniken“ (das grüne Buch) und dann „Das Kanguru-Manifest (das rote Buch). Wie Band drei aussehen wird, weiß ich leider nicht.

  • “tassen besteck aus der sitcom “friends””

Hier scheint sich wohl jemand eine Friends-Wohnung nachzubauen..

  • “hüpfball”

For the child in me. And the woman ♥

  • “kindle süchtig”

Verständlich! Willkommen im Club!

  • “auf der magix hompage laufen die videos sehr schlecht”

Das ist schade!

Je 2x gesucht wurde:

  • “parallelen von arthur conan dore zu seinem buch sherlock holmes”

Doyle. Und ja, das finde ich auch super spannend und damit wollte ich mich auch immer mal genauer beschäftigen. Sollte ich mal tun!

  • “ich freue mich auf meinen kindle”

Das ist zwar eher eine Aussage als eine Suche, aber gut. Ich kann nur sagen: Viel Spaß damit!

  • “tattoo sitar”

Weder habe ich ein Tattoo, noch eine Sitar, aber schön, dass man damit hierher findet.

  • “alte motorrad grand prix strecken”

Ein Thema, das ich sehr mag! Ich befüchte jedoch, dass der/die Suchende ziemlich irritiert war, damit auf dieser Seite zu landen..

Der zweite Platz geht mit 9 Treffern an “Zamonien”. Damit kann ich als zamonische Schreckse sehr gut leben.

Insgesamt 20x wurde in verschiedenen Variationen nach “aus die maus ende im gelände schicht im schacht”/ “aus die maus schicht im schacht” / “aus und vorbei ende im gelände schicht im schacht” etc. gesucht. Das lasse ich nun mal kommentarlos so stehen.

4 Comments

  1. Ach, cool…ich glaube, ich ‘klaue’ mir die Idee mal für mein Blog. Und dein Blog muss ich mir unbedingt genauer anschauen. Scheinst einen guten Geschmack zu haben – Sherlock Holmes, Benedict Cumberbatch (?, das deduziere ich von deinem Twitteraccount her…), Jack Russell Terrier im Header und Zamonien und so. ^^ Yeah! =D

    Like

  2. Pingback: And I still haven’t found what I’m looking for… | Pop Culture and Its Discontents

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s