Month: August 2014

Vorfreude.

Ich freue mich so sehr auf die kühle Jahreszeit, den Herbst, die bunten Blätter überall. Den Winter. Darauf, bei meiner Familie vor dem Kamin zu sitzen und mich um den Platz mit den Hunden zu streiten. Tee, der dann besser schmeckt als im Sommer. Glühwein! Und heißen Kakao! Zeit in meiner Wintergarten-Loggia, wenn es draußen stürmt und/oder schneit. Dort Feuerzangenbowle mit der Familie trinken. Unter der Kuscheldecke lesen. Nach Hause kommen und spüren, wie man nach der Kälte draußen langsam aufwärmt. Halloween und Kürbisrezepte. Gruselkram! Mutig die Zukunft planen, denn Winterzeit ist dieses Jahr Bewerbungszeit. Die leckeren Sachen zu Weihnachten. Ruhe. Zeit mit meinen Herzmenschen, ganz besonders mit dem einen. Kerzen, Kerzen überall! Und Lichterketten! Gemütliche Spieleabende. Herzerwärmende Winter- und Weihnachtsfilme. Lesen, lesen, lesen und aus der alljährlichen sommerlichen Leseblockade herauskommen. Weihnachtsmärkte. Den ersten Schnee. Wird bei Bedarf erweitert.

Das obligatorische Touri-Foto

London, Baby!

Cookie in London Teil 2 Von unserem Monty-Python-Highlight in London hatte ich ja schon berichtet, wir haben aber ja natürlich auch sonst noch ganz viel gesehen. Was alles? Das alles: Am Freitag sind wir in London angekommen. Da unser Hotel in der Commercial Street liegt, konnten wir nach dem Einchecken per Fußmarsch runter zur Themse, zum Tower und zur Tower Bridge bis zur Millennium Bridge. Südlich der Themse sind wir dann einfach ein bisschen spazieren gegangen und haben uns die Londoner Party People angeguckt. Samstag war ja dann ja der große Tag, an dem ich schon vor dem Weckerklingeln freudig aus dem Bett gesprungen bin: Monty Python Live! Wir hatten aber bis dahin auch noch was anderes Tolles vor. In der „falschen“ Baker Street, der North Gower Street, in der das BBC „Sherlock“ gedreht wird, sollte es an dem Tag einen Weltrekordversuch geben mit den meisten als Sherlock Holmes verkleideten Menschen. Und dort wollten wir uns mit Markus treffen, der schon am Abend vorher in der Python-Liveshow war.