Month: October 2014

[Spiele] Spiele, Spiele!

Herbstzeit ist Spieleabendzeit! Ich muss gestehen, dass ich gerade ziemlich im Spielewahn bin. Spieleabende bei Freunden, zum Beispiel mit Munchkin, habe ich schon immer sehr geliebt und mir lange gewünscht, dass man mal eine feste Spielegruppe zusammenbekommen könnte. Leider kam es dazu nie. Jetzt schaffen wir es aber zumindest immer öfter, mal zu zweit Spieleabende (-wochenenden!) hinzukriegen. Und so muss ja auch stetig Nachschub her, weil man immer wieder neugierig auf andere Spiele wird und wir sammeln gerade Spieletipps überall und kaufen mehr, als wir wohl sollten, ehem… Daher wird es hier im Blog ab sofort bestimmt auch mal Einträge zu Spielen geben. Seid gespannt. 😉 Toll ist, dass es einen ganz, ganz, ganz, ganz zauberhaften Spieleladen in Oldenburg gibt namens Comic, Buch & Spiel. Was man da nicht bekommt, bekommt man nirgends. Wer in der Stadt ist und eine Schwäche für Spielkram hat – oder auch für Comics und Fantasy-Bücher! – muss dort unbedingt mal vorbei gucken! Man darf jedoch keine Platzangst haben… Wer jetzt noch wissen will, was meine Spieleeuphorie neu entfacht hat: …

Nee nee, ich bin schon noch da!

Es ist ja jetzt mal wieder eine ganze Weile her, dass ich hier ein bisschen was zusammengetippt habe. Das liegt vermutlich – jetzt so rückblickend – wohl einfach daran, dass a) nicht viel passiert ist und b) viel zu tun ist, so jobtechnisch, und mich das mal wieder gehirnleistungsmäßig alles so einspannt, dass ich kaum noch was anderes schaffe. Daher ist es wohl einfach mal an der Zeit, kurz „Hallo!“ zu sagen. Ich kann natürlich die Schuld fürs Nichtbloggen einzig und allein auf die Arbeit schieben, es gibt aber auch noch einen anderen Grund, der sich „Fernbeziehung“ nennt und für diesen Grund brauche ich so ziemlich jede Minute gerne auf, die ich zurzeit für mich habe. An den letzten Wochenenden habe ich entweder gearbeitet, war anderweitig eingespannt oder fernbeziehungte. Äh. You know what I mean. Und das ist toll, übrigens, wenn man immer denkt, dass man eh ein Wok ist und es da draußen niemanden geben wird, der als Deckel zu einem selber als Topf passt und auf einmal ist so jemand dann doch da! …